Finanzierung "JUWELEN" 2019

Unsere jährliche Ballett-Gala ist für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Unsere Backstage-Helfer machen ihre wunderbare und unverzichtbare Arbeit kostenlos und wir - das Team der Ballettschule Lorbeer -  sind froh, wenn wir mit den Eintrittsgeldern alle anderen Kosten bezahlen können (z.B. Saal-Miete, Kostüme, Technik, GEMA-Gebühren ...). 

 

Für diese Gala werden zahlreiche Kostüme neu angeschafft und/oder in Handarbeit neu überarbeitet. Die wunderschönen, schmuckstein-besetzten Kleider sind sehr kostenintensiv. Diese Ausgaben müssen über die Eintritts- und Teilnahmegebühren vollständig gedeckt werden.

 

Vielen lieben Dank an dieser Stelle an alle herzensguten Menschen, die uns engagiert, fleißig und großzügig unterstützen! 


Budget und Finanzierungsstatus (Stand: 07.05.19)