Unsere Lehrkräfte haben eine ballettpädagogische Ausbildung gemacht und können entsprechende Urkunden vorweisen. 

 

Wir bilden uns regelmäßig weiter und garantieren so einen zeitgemäßen, sicheren Ballettunterricht nach internationalen Standards.

 

Wir legen großen Wert auf die Umsetzung von aktuellen Erkenntnissen aus der Tanzmedizin und den Bildungswissenschaften.

 

Deshalb wissen wir: Unser Unterricht ist gesund und tut den Schülerinnen gut!

 

Wir unterrichten nach den Lehrplänen von großen, international renommierten Ballett-Schulen:

 

  • Royal Academy of Dance London
  • Waganowa Akademie St. Petersburg

Martin Lorbeer ist leidenschaftlicher Ballettlehrer und seit 2015 Leiter der Ballettschule Lorbeer.

Martin Lorbeer ist ausgebildeter Bühnentänzer und examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger. Er hat Ballettpädagogik bei der Royal Academy of Dance studiert. Seit 2011 unterrichtet er Ballett für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 
Qualifikationen :
  • Mitglied beim Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik (DBfT)
  • Certificate in Ballet Teaching Studies der Royal Academy of Dance
  • umfangreiche Fortbildungen in den Lehrplänen Grades 1 bis 5 der Royal Academy of Dance
  • Fortbildungen zu Life-Long Wellbeing through Dance (Clare Guss-West)

Vanessa Nendel ist Ballettlehrerin an der Ballettschule Lorbeer.

 

Als Tanz- und Ballettlehrerin hat sie Kinder ab einem Jahr sowie Jugendliche und Erwachsene unterrichtet. Sie ist diplomierte Waganowa-Ballettpädagogin (Ballettseminare Stuttgart, Eva Steinbrecher).


Laura Gehr ist Ballettlehrerin an der Ballettschule Lorbeer. 

 

Laura hat während ihres Freiwilligen Sozialen Jahres Kinder und Jugendliche im Gymnastik-Breitensport betreut und ist zertifizierte Übungsleiterin für Kinder und Jugendliche im Breitensport.

 

Sie absolvierte erfolgreich die Seminarreihe „Kinderballett“ bei den Ballettseminaren Eva Steinbrecher in Stuttgart.